Isabella II und Sarah IV

    Gefühlt eigentlich eine Ewigkeit her seit dem letzten Shooting mit Isabella und Sarah letztes Jahr! Das Gefühl kommt auch nicht von irgendwo, weil es einfach echt bald ein Jahr her ist… Seit dem ich die Fuji hab, drück ich auch aus Versehen manchmal auf den Movie-Mode, und dann fällt sowas hier bei raus:

    Aber zurück zum Wesentlichen: Das kommt davon wenn man einen neuen Job annimmt und auszieht von zuhause: Es gibt viel neues zu Erleben und auch viel organisatorischen Kram zu erledigen. Also erstmal ein „Sorry!“, dass das alles so lange gedauert hat, ich hoffe ich komme nun langsam zu etwas mehr Shootings.

    Ich hatte nun mal mit meiner Fuji und der Nikon im Wechsel fotografiert. Das stellt doch vor einige Schwierigkeiten, aber hauptsächlich im Editing nach dem Shoot. Einfach weil die Fuji einen ganz anderen Sensor hat und ich tatsächlich auf den JPGs der Fuji arbeite, aber RAW bei Nikon.

    Aber ich hab Kopfschmerzen, und darum diesmal ohne viel Text zu den Bildern:

    Achso, vielleicht doch noch etwas Text: Die Fotos auf denen ich zu sehen bin hat meine Freundin gemacht 😉 Seh ich nicht toll aus? >_>

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.