Immer Sonntags #2

Ja. Was ist passiert letzte Woche?

In der Arbeit war es wieder richtig gut. So richtig schlecht… oder klein. Klein ist das bessere Wort. Also richtig klein fuehlt man sich, wenn man taeglich so viele Stunden von so intelligenten und tollen Leuten umgeben ist.

Kann ich garnicht grossartig beschreiben. Es ist einfach toll. Ich fuehle mich zwar irgendwie noch nicht so richtig “drin” im Team, einfach weil ich denke keine grosse Hilfe zu sein. Aber ich bin schon ein kleines Zahnrad in der Entwicklungsmaschine :)

Continue reading

Immer Sonntags #1

Seit letzter Woche ist nur maessig viel interessantes passiert. Nachdem ich jetzt 6 Monate im 4. Semester war bin ich jetzt 6 Monate arbeiten, weil eben das Praxissemester ansteht.

Ich freu mich drauf, ist naemlich irgendwie abwechslungsreicher und interessanter also mit 40 Leuten im Raum zu sitzen und gemaechlich den steigenden CO2 Gehalt in der Luft zu spueren waehrend ein (mal mehr, mal weniger) interessanter Prof vorne was ueber ein Thema erzaehlt.
Und ueber das Thema hat man am besten schon etwas halbwissen und verpasst genau den Einstieg in dem es interessant ist. Aber das fuehrt zu weit jetzt…

Continue reading

Immer Sonntags #0

Ich versuche mal dran woechentlich auch einfach so mal was zu posten. Erlebnisse aus der Woche. Am besten Sonntags eben.

Vorab: Diese Woche war fotografisch total uninteressant, Bilder gibts trotzdem, aber um Fotografie geht es hier mal nicht :)

Continue reading

Thunderegg, Hauskonzert

Ich war ja schon mehrfach auf dem Hauskonzert im klienicum, aber ganz vergessen habe ich ueberhaupt meine allerersten Besuch zu verbloggen.
Oder seit einer Umstellung vergessen es wieder neu zu bloggen? Wer weiß das schon… Hier also einfach nochmal.

DSD_6494

Will Georgantas, Jake, Ken Matsuda und Ken Moon aus San Francisco!

Continue reading

Pruefungen? Was fuer Pruefungen?

Naja fast. Am Wochenende bevor die Pruefungen angefangen haben war ich auf einer Hochzeit und am Tag danach war ich mit Sarah und Sylvia wieder mal beim Bunker fuer ein Shooting.

DSC_7365-2

Continue reading

Zwischen-Portrait-Session mit Chrissi

Waehrend der Hochzeit letztes Wochenende haben Christopher und ich die Raeume auf dem Gut Sonnenhausen auf Motivtauglichkeit getestet.

Einige coole Aufnahmen sind auf jeden Fall bei rumgekommen. Vor allem aber auf dem Dachboden!

DSC_6335

Continue reading

Hochzeit von Stephanie und Werner

Eine quasi-familieninterne Hochzeit des Vaters meiner Freundin :) Wie so oft wird man gefragt ob man halt “so ein paar Fotos” machen kann.

Aber halbe Sachen mach ich nur ungern, also gleich richtig!

DSC_5183

Continue reading

Swiggity Swooty

Endlich wieder Fotos! Endlich wieder mit Maria! Und endlich bin ich Tom nurnoch ein, statt zwei Shootings “schuldig” :)

Er hatte mich in den letzten Jahren mitgenommen und das war auch wirklich witzig und lehrreich. Als er halb zum Spass, halb ernst meinte, dass ich ihm nun ein paar Shootings schulde, hab ich das natuerlich gerne zurueckgegeben jetzt.

Seine Fotos sind schon fertig, da war er wieder schneller als ich… Zu finden: Hier!
(Hint: da sind auch Fotos von mir dabei :X)

Es macht mir aber auch mehr Spass, wenn man nicht nur zu zweit unterwegs ist. Zumal ohne seine Location-Ideen sicher die Ergebnisse nicht ganz so gut geworden waeren!

Angefangen am nicht verschlossenen Mathaeser-Parkhaus-Dach bei bester Sonne ein bisschen ausprobiert. Direkte Sonne mag (oder mochte) ich nicht so, aber an dem Tag hab ich gelernt, dass das garnicht so schlimm sein muss, wenn mans nur richtig macht…

DSC_5952-DSC_5972

Continue reading

Was man halt so macht, Mittwoch Nacht.

Oder auch: Nochmal alles Gute Ki :)

Von letzter Woche Mittwoch/Donnerstag. Ich bin damit etwas spaet dran, Tom hat da bereits gehandelt und noch ein paar mehr Fotos auf seinem Blog zu zeigen!

DSC_5814

Continue reading